Start2020-02-16T11:46:26+01:00

Artgerechte und naturbelassene Ernährung

Die Basis für ein gesundes und fröhliches Tierleben!

WILLKOMMEN AUF FUTTERFINDER

Welcher Hunde- und Katzenbesitzer hat sich diese Frage noch nicht gestellt:

Was füttere ich meinem Hund, was füttere ich meiner Katze?

Welches Hundefutter oder Katzenfutter ist gut und was ist das richtige für den Organismus meiner Fellnase? Wie soll man sich zurechtfinden, unter all den Produkten mit all ihren perfekten Marketingstrategien? Denn alle Futtermittelhersteller behaupten von sich, dass SIE das beste Futter haben.

Dabei ist es gar nicht so kompliziert – wir schauen uns den Organismus von Hund und Katze an und prüfen, was im Futter enthalten ist und ob es für dein Tier mit seinen Inhaltsstoffen und der Zusammensetzung wertvoll ist.

Sicher, es ist von Vorteil, eine Deklaration selbst lesen und verstehen zu können, denn der Gesetzgeber hat der Futtermittelindustrie viele Möglichkeiten gelassen.

Wir von FUTTERFINDER haben das für dich erledigt und haben auf der Suche nach einem guten Futter für unsere Tiere verglichen und sind fündig geworden!

Hunde
Katzen

GUTES FUTTER KANN FOLGENDE WIRKUNGEN AUF DEINEN LIEBLING HABEN

  • Ein glänzendes Fell und reduzierte Schuppenbildung

  • konstantes Gewicht, wird die geeignete Menge an Futter eingehalten

  • Durch die hohe Vertraulichkeit des Futters verringert sich der Kotabsatz im Gegensatz zu einer Nahrung mit vielen unverdaulichen Bestandteilen

  • Symptome wie Juckreiz oder Beschwerden, die durch schlechtes Futter entstehen, werden eliminiert oder gelindert

  • Gutes Futter =  lebhaftes, lebensfrohes und gesundes Tier

  • Allergien

  • Haarausfall

  • übermäßiger Zahnstein

  • Antriebslosigkeit/ Unfruchtbarkeit

  • Niereninsuffizienz/ Harnsteine

  • Ekzeme

  • Diabetes

  • Krebs

  • Übergewicht

  • Verhaltensauffälligkeiten, wie z.B. Aggressivität können auch eine Ursache von Fehlernährung sein

Zum Futterrechner

Probiere es gleich aus. Finde jetzt artgerechtes Futter!

Anifit Katzenfutter Schnupperpaket Plus
ZUM HUNDEFUTTER
ZUM KATZENFUTTER

UNSERE NEUSTEN BLOG-ARTIKEL

Anifit Hunde- und Katzenfutter


GESUNDES UND ARTGERECHTES HUNDE- UND KATZENFUTTER

Wir haben dir hier einmal die wichtigsten Vorteile der Anifit Tiernahrung aufgeschrieben. Alles gute Gründe warum auch du dein Tier mit Anifit Hunde- oder Katzenfutter füttern solltest. […]

Februar 9th, 2020|Hunde, Katzen|

Taurinmangel bei Katzen


WAS IST TAURIN?

Taurin ist dir als Katzenbesitzer sicher ein Begriff. Taurin ist für deine Katze eine essenzielle Aminosäure. Deine Katze ist im Gegensatz zum Hund oder anderen Säugetieren nicht in der Lage, […]

Februar 23rd, 2020|Katzen|

Durchfall beim Hund


HILFE MEIN TIER HAT DURCHFALL!

Heute möchte ich dir ein paar wichtige Informationen und Tipps zur richtigen Ernährung bei akutem Durchfall und Erbrechen an die Hand geben.

Februar 18th, 2020|Hunde|

Mehr nützliche Tipps findest du HIER!

Lies auch unsere Themenratgeber

Schreib uns über unser Kontaktformular, welchen Ratgeber du wünschst und wir schicken dir diesen per E-Mail zu.

Viel Spaß beim Lesen!

gutes Katzenfutter Ratgeber
gutes Katzenfutter Ratgeber

DAS ENTHÄLT DAS ANIFIT HUNDEFUTTER & KATZENFUTTER

Wusstest du, dass Schweden als BSE-freies Land von der Weltorganisation für Tiergesundheit OIE ausgezeichnet wurde?!

Das ist mit ein Grund, warum Anifit sein Hundefutter und Katzenfutter in Schweden produziert! Zudem nimmt Schweden im Bereich Tierschutz eine führende Rolle ein und hat die niedrigste europäische Rate an Tierseuchen. Auch die Qualität der Tiernahrung und der Tierschutz ist hervorragend.

Anifit Vorteile

ANIFIT HUNDEFUTTER & KATZENFUTTER: ARTGERECHT UND GESUND

Mit dem Anifit Hundefutter und Katzenfutter gibst du deinem Liebling genau die Nahrung, die der Organismus deines Tieres braucht. Ein ausgewogenes, gesundes und wohlschmeckendes Futter, bei dem es schon Spaß macht zuzusehen, mit welcher Freude dein Tier frisst.

Denn die Ernährung ist der Grundbaustein für einen gesunden Organismus und genauso wichtig wie deine liebevolle Haltung. Und da du hier auf unserer Seite gelandet bist, steht eines fest:

Es ist dir WICHTIG! Und das freut uns sehr.

Warum FUTTERFINDER sich für die Produkte von Anifit entschieden hat, möchten wir dir gerne aufzeigen!

jetzt bestellen

WAS MACHT ANIFIT SO BESONDERS?

Die Rezepturen von Anifit sind in ihrer Zusammensetzung abgestimmt auf die ursprüngliche Beutenahrung von Hunden und Katzen und enthalten alle wichtigen Nähr- und Mineralstoffe, die dein Tier für gesundes Wachstum und ein aktives Leben benötigt. Deshalb enthalten alle Rezepturen eine optimale Mischung aus Proteinen (Eiweiß), natürlichen Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Spurenelementen.

Das Ergebnis: Gesund ernährte Tiere haben eine deutlich höhere Lebensqualität und auch eine deutlich höhere Lebenserwartung.

Wusstest du, dass Übergewicht die Lebenserwartung deines Tieres um ca. 1-2 Jahre verringert?! Und welche Erkrankungen dadurch begünstigt werden? In unserem Ratgeber erfährst du mehr zum Thema Übergewicht bei Hunden und Katzen.

RÜCKRUF VEREINBAREN
E-MAIL SENDEN

Wir verarbeiten deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Futter kaufen
Anifit Empfehlung

DIE ANIFIT QUALITÄT

Der Frischfleischanteil bei Anifit ist mit 90-99% optimal auf den Bedarf der Tiere angepasst – und die Tierhalter geben Anifit Recht.

Nach der Umstellung weisen viele Tiere bereits nach vier bis sechs Wochen eine neue Vitalität auf. Sie verfügen über einen besseren Stoffwechsel, eine größere Leistungsfähigkeit und mehr Lebensfreude.

Du steigerst die Lebensqualität und die Lebenserwartung deines Hundes oder deiner Katze durch artgerechtes Futter, stärkst so das Immunsystem und beugst „Zivilisationskrankheiten“ vor.

ERFAHRUNGSBERICHTE

Unsere beiden Katzen bekommen jetzt seit 8 Wochen das Anifit Nasskatzenfutter.

Die Lieblingsgeschmacksrichtung ist: „Fisch la mode 200g“ und „Naurilus-Ragout“.

Das Fell ist schöner, glänzender und die Katzen sind viel agiler.

Die Verträglichkeit des Futters ist sehr gut und es gab keine Probleme bei der Futterumstellung. Wir haben gleich die Komplett-Umstellung probiert, ohne erst das alte Futter beizumischen .

Besonders unser Kater, der einen empfindlichen Magen hat und des Öfteren mit Durchfall und Erbrechen zu tun hat, hat seitdem keine Probleme mehr. Auch bleiben die Katzen länger satt. Sonst kamen sie beide bereits mittags und wollten wieder Futter, weil sie wieder Hunger hatten.

Die „Häufchen“ haben eine feste Konsistenz, sind deutlich kleiner geworden und es stinkt deutlich weniger.

Auch die Herzen als Leckerchen werden sehr gut angenommen und als Belohnung gegeben.

Wir werden auf jeden Fall bei dem Futter bleiben, denn die Gesundheit unserer „Jungs“ liegt uns sehr am Herzen

Beste Grüße
Beatrix Broich

Liebes Anifit Team,

ich glaube an ein Schicksal – nicht alleine für mich oder für meinen Mann oder für alle Menschen dieser Welt, nein, auch für Tiere. So ist Emma unser Mix aus Labrador, Boxer und Multikulti auch zu uns gekommen, durch den TV-Monitor sozusagen, wie ein Blitz in mein Herz.

Aus Polen, geschändet, schon erholt, aber immer noch mit vielen Defiziten haben wir sie im Januar diesen Jahres geholt. Und weiter so gefüttert, wie uns der Überbringer signalisierte, mit Trockenfutter-Brocken.
Viele Nächte haben wir ein geknurpsele im Bauch gehört. Viele male sind wir mit ihr raus, mitten in der Nacht. Dann hat sie Gras in Mengen gefressen und erbrochen.

Denn heute kann ich Ihnen, liebe Zintl´s, unseren herzlichen Dank übermitteln.
Emma hat nicht nur eine sichtbare Freude beim Fressen, nein, sie hat auch kein Grummeln und Rumpeln mehr im Bauch. Sie frißt kaum noch Gras, sie hat nicht mehr erbrochen. Der Stuhlgang ist auch sichtlich weicher und dank der Fell-Aufbau-Tabletten ist ihr Haarausfall rapide zurück gegangen.

Alles braucht seine Zeit, auch diese Erholung war nicht gleich von einem Tag zum anderen da.
Mit ein wenig Geduld und ANIfit haben wirs geschafft.

Herzlichen Dank!

Das sagt bzw. bellt
Emma

Helga Meekel-Heinen

Hallo lieber Tierfreund!

Mein Name ist Brigitte Thuy aus Heinsberg und das ist Samy, mein 16 Monate alter Tibet-Spaniel.
Er ist ein pingeliger, komplizierter, aber sehr lieber und süßer Hund. Als er ca. 3 Monate jung war, fing das Drama an. Ich kaufte im Fressnapf jedes Futter, aber keines war das Richtige. Es war zum Verzweifeln, jeden Tag dasselbe: „Was füttere ich heute?“

Doch eines Tages lag beim Hundefriseur ein Flyer von Anifit. Also rief ich dort an. Die Ernährungsberaterin Frau Zintl kam bei mir vorbei und unser Hund konnte das Futter testen. Er war nicht sehr begeistert, und ich wollte schon aufgeben. Bis Frau Zintl mir den Rat gab, sein Lieblingsgericht beizumischen (das war rohes Rindfleisch).

Es war ein Versuch wert. Samy bekam jeden Tag etwas Fleisch dazu, immer ein bisschen weniger, bis es nur noch Anifit war. Siehe da, nach ca. 3 Wochen war mein Problem gelöst. Heute frisst Samy Anifit gerne und ich bin sicher, dass er artgerecht und gesund ernährt wird.

Auch sein Fell ist viel weicher und glänzender geworden. Nun habe ich einen zufriedenen und fröhlicheren Samy! Also lieber Tierfreund tut eurem Liebling etwas Gutes und probiert Anifit.

Ihr seid vielleicht auch so zufrieden wie ich.

Eure Brigitte!

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Kater hatte seit über einem halben Jahr Dauerdurchfall. Alle schulmedizinischen Behandlungen waren ohne Erfolg.  Nur Cortison half, aber auch nicht immer.

Da ich mich aber mit den ständigen Cortisongaben nicht abfinden wollte, habe ich ihm jetzt Mannosan verabreicht. Und wie ein Wunder: Es hat sofort gewirkt.

Ich bin total begeistert. Ich gebe es ihm jetzt seit einer Woche und bin dabei, das Cortison auszuschleichen.

Marion Schneider
August 2013

Liebes Anifit Team,

Cleo (unsere Asthma Katze) und Mau (unser aggressive Katze, wenn Besuch kam) haben sich sehr zum Positiven verändert!

Wir füttern seit September 2012 Anifit. Und seit diesem Zeitpunkt, waren wir mit Cleo nicht mehr beim Tierartz wegen der Asthmaspritze. Sie hat seit dem Umstellen keinen Anfall mehr gehabt. Sie ist sehr agil und fit. Spielt sogar, was sie früher nie gemacht hat.

Bei Mau ist auch alles positiv geworden. Wir haben, damit sie sich wohl fühlte, immer Feliway gekauft und im Wohnzimmer und Schlafzimmer eingesetzt. Somit konnten wir ohne bedenken Besuch reinlassen. Jetzt liegt Mau ohne Feliway total entspannt im Wohnzimmer und keine Aggressionen.

Unsere Katzen haben sich super entwickelt, ein sehr schönes Fell erhalten und fressen ihre Mahlzeiten sehr gerne.

Wir sind zufrieden und sprechen nur positiv über Anifit. Wir füttern nichts anderes mehr.

Ihre Monika Stocker

August 2013

Lies weitere Erfahrungsberichte in unserem Ratgeber.

DEIN TIER ZEIGT BEREITS EINE FUTTERALLERGIE?

Für unsere sensiblen Tiere hat Anifit mit den Marken RyDog und RyCat genau das richtige Futter. Die hypoallergenen Gerichte bestechen durch Einzelfleischrezepturen (Monoproteine) und du hast sogar mit der eigenen Barf Linie die Möglichkeit, die Mahlzeiten für dein Tier mit verschiedenen Zutaten selbst zu kombinieren.

Damit wir dir einen individuell auf dein Tier zugeschnittenen Ernährungsplan erstellen können, nimm gern direkt mit uns Kontakt auf:

RÜCKRUF VEREINBAREN
EMAIL SENDEN

Wir verarbeiten deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

HINTERLASSE UNS EINE NACHRICHT

Wir verarbeiten deine Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung

.

Nach oben